TITAN POWERBOX

W-DMX CRMX transmitter receiver

Die PowerBox kann Helios und Titan Tubes in ihrem jeweiligen Ladekoffer aufladen. Wenn die PowerBox aus dem Ladekoffer genommen wird, kann sie auch verwendet werden, um die Röhren für eine längere Installation fest zu verkabeln. Darüber hinaus kann die PowerBox den Röhren DMX-, Artnet- und sACN-Daten hinzufügen. Strom und Daten können beide über spezielle Kabel verlaufen, so dass nur 1 Kabel erforderlich ist, um eine Röhre an die PowerBox anzuschließen.

Die PowerBox ist kompatibel mit:

Helios Tube Wireless film light

Helios Tube

Titan Tube Film Lighting

Titan Tube

Technische Spezifikationen

Elektrisch

  • Eingangsspannung: 90 ~ 250 VAC
  • Strom: 4,4 A @ 115 VAC, 3 A @ 230 VAC
  • Ausgangsspannung: 10 x 24VDC
  • Ausgangsstrom: 10 x 2A
  • Stromeingang: Über Powercon True1
  • Stromausgang: Über Powercon True1

Daten

  • Dateneingabe durch:
    – XLR-DMX
    – Art-Net (1 Universum)
    – sACN (1 Universum)
  • Die IP-Adresse kann zwischen 2.x, 10.x und DHCP ausgewählt werden.
  • Die Universums-ID kann über das Webinterface oder den Knopf eingestellt werden (über den Knopf nur 1-16).
  • Ausgangsdaten: DMX über Gleichstrom-Buchsen
  • Drahtlose Daten: nicht verfügbar
  • Datenbuchsen: 5-poliger XLR-Eingang + Ausgang, RJ45-Eingang

Mechanisch

  • Gehäuse: Aluminium
  • IP-Schutzklasse: IP20
  • Betriebstemperatur: 0-40 ° C | 32-104 ˚F
  • Gewicht: 3,8 kg | 8,37 lbs
  • Abmessungen: 321 x 125 x 90,7 mm | 12,63 x 4,92 x 3,57 Zoll
  • Einsatzbereich: indoor
Downloads
Protokolländerungen

V1.12

Indikation: Zwei blaue Blinkzeichen beim Einschalten

  1. Januar 2020

– Behoben: DMX XLR-Eingabe verlor Frames bei Verwendung mit bestimmten Desks wie Avolites Quatz

– Behoben: Der DMX XLR-Eingang hat zu viele Frames verloren, wenn die Framerate der Quelle zu hoch war

– Behoben: Der DMX XLR-Eingang funktionierte nicht mit einigen Fader-Desks

– Verbessert: ArtNet-Sendungen können jetzt in den meisten Fällen bis zu 24 Universen verarbeitet werden

 

V1.10

Indikation: keine

  1. Januar 2019

– Hinzugefügt: Die Universumsnummer kann mit der Taste eingestellt werden: Halten Sie sie gedrückt, bis die LED zu blinken beginnt

 

V1.9

Indikation: keine

  1. Oktober 2018

Erste Version

Zubehör

Powercon True1 Kabel

Kurzes Kabel

(FP1-CHRCSE-SCS)

Hybridkabel

(FP1-PWB-CAB-5/10/15)

Powercon True1 Ein- und Ausgang

XLR Ein- und Ausgang und RJ45-Eingang (für Artnet und sACN)

10 x Gleichstrom- und DMX-Daten Ausgang

5/8” Gewinde zum Aufhängen mit Astera Babypin und Superclamp

Power+data extension cable

Verbinden Sie die Röhren über ein 5/10 / 15m Strom-/Datenkombinationskabel

eingebauter AC/DC-Konverter

Astera | Kontakt | Impressum | Cookies-Richtlinie | Datenschutz-Bestimmungen

© 2007-2020 Astera LED Technology GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

CATALOG FACEBOOK TWITTER LINKEDIN YOUTUBE INSTAGRAM